- FF Ko-Arzheim

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles & Vergangenes > Berichte-Aktuelles > JHV

Jahreshauptversammlung 2017

Am Freitag den 17. März fand auch 2017 die Jahreshauptversammlung der FF Arzheim im Gerätehaus der Einheit statt. Neben den Aktiven der Einsatzabteilung, der Jugendfeuerwehr, einem Mitglied der Altersabteilung und zwei inaktiven Mitgliedern begrüßte Einheitsführer Reiner Hisgen Florian Bischoff von der BF Koblenz und den Arzheimer Ortsvorsteher Josef Krämer.

Der Jahresbericht der Aktiven zählte 21 Einsätze im Jahr 2017, verschiedene Brandsicherheitswachen und viele weitere Aktionen der Wehr. Auch der Bericht der Jugendfeuerwehr zeugte von zahlreichen und abwechslungsreichen Übungen und Unternehmungen. Reiner Hisgen bedankte sich bei allen Mitgliedern der Jugendfeuerwehr und den Aktiven für die mit Motivation geleistete Arbeit.

Da unser langjähriges Mitglied und ehemaliger Einheitsführer Dieter Modes inzwischen in die Altersabteilung übergewechselt ist, trat er dieses Jahr auch von seinem Amt als Schriftführer zurück. Als Nachfolger wurde Daniel Sopart ohne Gegenstimmen von der Versammlung gewählt.

Florian Bischoff hatte drei Urkunden für Beförderungen von aktiven Mitgliedern mitgebracht:
Schmitz, Wolfgang - Oberfeuerwehrmann
Lützenburger, Daniel - Oberfeuerwehrmann
Möhrke, Patrick (in Abwesenheit) - Oberfeuerwehrmann



Nach den Beförderungen ehrte der Vorstand das inaktive Mitglied der Feuerwehr Wolfgang Hermann für 40 Jahre Mitgliedschaft. Auch Siegfried Möhrke und Alwin Hütgens wurden in Abwesenheit ebenfalls für 40 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr geehrt. Eine außerordendliche Ehrung erhielt Dieter Modes, da er sich im vergangenen Jahr bereit erklärt hatte, sein Amt als Schriftführer weiter auszuüben, obwohl er bereits in die Altersabteilung gewechselt war. Dieter lobte die gute Kameradschaft in der Arzheimer Wehr, die ihn seine 43 Dienstjahre stets begleitet hatte. Er hofft, dass sich die Einheit diese Kameradschaft und den Zusammenhalt erhält, und versprach, auch in der nächsten Zeit hin und wieder bei den Übungen vorbeizuschauen.





zurück zu Aktuelles

zurück zu Vergangenes aus 2017

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü