Einsatz 01/2010 - FF Ko-Arzheim

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einsatz 01/2010

Einsatzabteilung > Einsätze > Einsatzberichte '10
 

Einsatzbericht Nr. 01


 

Einsatzdatum:

26/01/10

Einsatznummer:

 

Einsatzmeldung:

Wache nachbesetzen

Alarmierung:

11:34 Uhr

Ankunft E. -stelle:

Einsatzort:

Standort

Abfahrt E. -stelle:

Einsatzende:

12:45 Uhr

Stärke:

1 / 1 / 3 - 5

Beteiligte Einsatzkräfte

 
 
 

Einsatzbericht

Aufgrund des Brandes in dem Spänebunker in einem Holzverarbeiteten Betrieb in Rübenach war der Löschzug der BF für eine Weile gebunden.

Die Einheiten Arzheim und Ehrenbreitstein wurden zur Nachbesetzung der Wache alarmiert. Da es relativ früh war und viele Kameraden ihre Arbeitsplätze nicht verlassen konnten, dauerte es eine Weile bis genügend Kräfte anwesend waren. Daher blieb die Einheit Arzheim in Bereitstellung im Gerätehaus.

Der Brand selbst war zwar schnell gelöscht aber es dauerte noch eine Weile, bis das HLF des Löschzuges aus dem gefrorenen Löschwasser befreit werden konnte.

Dies wäre beinahe der erste Einsatz des neuen TSF-W bei der FF Arzheim gewesen. Da das Gerätehaus aber nicht verlassen wurde, bleibt auf diese Premiere noch zu warten.

 
 

[ zurück ]

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü