- FF Ko-Arzheim

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einsatzabteilung > Einsätze > Einsatzberichte'16

Einsatzdatum:

10/02/2016

Einsatznr.:

01

 

Einsatzmeldung:

Wache nachbesetzen

Alarmierung:

10:08 Uhr

Ankunft E. -stelle:

---

Einsatzort:

Hohenstaufenstr. (Vorstadt)

Abfahrt E. -stelle:

Einsatzende:

11:40 Uhr

Stärke:

1 / 2 - 3

Beteiligte Einsatzkräfte

BF, Einheiten Ehrenbreitstein, Arenberg-Immendorf

 
 
 

Einsatzbericht


An diesem Mittwochvormittag wurde Alarm für mehrere freiwillige Einheiten der Feuerwehr Koblenz gegeben. Das Stichwort lautete "Wache nachbesetzen".
Die Einheit Arzheim verblieb vorläufig im Gerätehaus, da zu diesem Zeitpunkt nur zwei Kameraden anwesend waren.

Als dann gegen 10:32 Uhr die BMA des Altenwohnheims in der Geisbachstraße im Stadtteil Metternich auslöste, wurde auch das Arzheimer TSF-W zu Einsatzstelle beordert. Da sich der Alarm nach Eintreffen an der Einsatzstelle als Fehlalarm herausstellte, besetzte die Einheit Arzheim zusammen mit den Einheiten Ehrenbreitstein und Arenberg-Immendorf die Wache. Hier bildeten die Arzheimer zusammen mit den Ehrenbreitsteiner Kameraden das HLF 2.
Die Wachbereitschaft endete für die Alarmierungsgemeinschaft Arzheim-Ehrenbreitstein um 11:30 Uhr, während die Arenberg-Immendorfer Kameraden auf der Wache blieben, um Hochwasserschutzwände aufzustellen.

Die Einheit Arzheim meldete um 11:40 Uhr wieder "Einsatzbereit auf Standort".

 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü