Einsatz 03/2012 - FF Ko-Arzheim

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einsatz 03/2012

Einsatzabteilung > Einsätze > Einsatzberichte '12
 

Einsatzbericht Nr. 03


 

Einsatzdatum:

26/05/2012

Einsatznummer:

 

Einsatzmeldung:

Einsatzalarm - unklare Rauchentwicklung

Alarmierung:

00:50 Uhr

Ankunft E. -stelle:

Einsatzort:

Lehrhol, 56077 Koblenz - Asterstein

Abfahrt E. -stelle:

Einsatzende:

02:30 Uhr

Stärke:

1 / 3 / 8 - 12

Beteiligte Einsatzkräfte

Löschzug BF Koblenz,
FFw Ehrenbreitstein,
DRK Rettungsdienst (1 RTW),
Polizei Koblenz

 
 
 

Einsatzbericht

Am 26. Mai, den Samstag des Pfingswochenendes, führte die FF Arzheim ihre jährliche Bootsübung auf dem Rhein durch. Gerade als die Einheit wieder einige Zeit im Gerätehaus zurück war und bereits ein Paar Kameraden die ausgeliehenen RTB zurückbrachten, wurde die Wehr zu einem Einsatz in den Nachbarstadtteil Asterstein alarmiert.

Der Löschzug war einem Anruf wegen Rauchentwicklung im Dachbereich nachgegangen und hatte vor Ort einen Küchenbrand festgestellt. Nach der Nachforderung von A- und B-Dienst wurde auch die zuständige Löschgemeinschaft Arzheim-Ehrenbreitstein nachalarmiert. Da sich die meisten Kameraden noch im Gerätehaus oder in unmittelbarer Nähe befanden, konnte das Arzheimer TSF-W vollbesetzt gefolgt von privaten PKW ausrücken.

Vor Ort rüsteten sich der Angriffstrupp und der Sicherheitstrupp mit Atemschutz aus. Den Innenangriff hatten zu diesem Zeitpunkt bereits die Kräfte des Löschzuges begonnen. Die beiden Arzheimer Trupps kamen dann aber nicht mehr zum Einsatz. Nachdem das Feuer gelöscht wurde, halfen die Arzheimer Wehrleute bei den Aufräumarbeiten und der Belüftung des Brandgebäudes.

Im Anschluss daran wurden noch die benutzten Atemschutzmasken auf der BF getauscht. Danach war der Einsatz auch führ die Einheit Arzheim beendet.

Neben dem Löschzug der BF waren die Einheiten Arzheim und Ehrenbreitstein, sowie Polizei und Rettungsdienst an dem Einsatz beteiligt.

 
 

[ zurück ]

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü