- FF Ko-Arzheim

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einsatzabteilung > Einsätze > Einsatzberichte '14

Einsatzdatum:

03/05/2014

Einsatznr.:

07

 

Einsatzmeldung:

Einsatzalarm - Gebäudebrand

Alarmierung:

12:22 Uhr

Ankunft E. -stelle:

Einsatzort:

Arenberger Straße - Niederberg

Abfahrt E. -stelle:

Einsatzende:

13:24 Uhr

Stärke:

1 / 1 / 7 - 9

Beteiligte Einsatzkräfte

Löschzug - BF Koblenz, Rettungsdienst

 
 
 

Einsatzbericht

Durch angebranntes Essen wurde in einem Wohnhaus in Koblenz-Niederberg ein Rauchmelder ausgelöst. Eine aufmerksame Nachbarin, die zudem einen Brandgeruch bemerkte, alarmierte daraufhin die Feuerwehr.

Das Arzheimer TSF-W traf zeitgleich mit dem Löschzug der BF an der Einsatzstelle ein. Während sich der Angriffstrupp der Einheit Arzheim mit Atemschutz ausrüstete und in Bereitstellung ging, öffneten Einsatzkräfte der BF die Tür zum Brandobjekt. Nachdem als Ursache für die Rauchentwicklung das angebrannte Essen festgestellt worden war und feststand, dass kein weiterer Löscheinsatz mehr nötig war, wurden die betroffenen Räume von der Berufsfeuerwehr belüftet.
Die Einheit Arzheim wurde aus dem Einsatz entlassen und tauschte anschließend die gebrauchten Atemschutzmasken auf der BF.  

Die Einheit Arzheim meldete um 13:24 Uhr wieder "Einsatzbereit auf Standort".

 
 

[ zurück ]

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü