- FF Ko-Arzheim

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einsatzabteilung > Einsätze > Einsatzberichte'20

Einsatzdatum:

13/07/2020

Einsatznr.:

12

 

Einsatzmeldung:

Brandgeruch

Alarmierung:

14:18 Uhr

Ankunft E. -stelle:

---

Einsatzort:

Bahnhofplatz (Ko - südliche Vorstadt)

Abfahrt E. -stelle:

Einsatzende:

14:48 Uhr

Stärke:

0 / 5 - 5

Beteiligte Einsatzkräfte

---

 
 
 

Einsatzbericht


Die Einheit Arzheim wurde an diesem Montagnachmittag mit dem Stichwort "Brandgeruch" zum Bahnhofsplatz beim Koblenzer Hauptbahnhof alarmiert.

Ein Kamerad unserer Einhei, der bereits in der Innenstadt unterwegs war, traf als erste Einsatzkraft bei den Räumlichkeiten einer Bank ein. In kurzer Folge trafen die weiteren Einsatzkräfte - darunter auch das Arzheimer TSF-W - ein. Vor Ort ergab die Erkundung, dass die Ursache des Brandgeruchs Gleisbauarbeiten waren, die hinter dem Gebäude auf dem Gelände der Bahn durchgeführt wurden.
Da es sich dabei lediglich um eine Geruchsbelästigung und keine Gefährdung durch einen Brand handelte, war kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr erforderlich.

Gegen 14:50 Uhr war der Einsatz für die Einheit Arzheim beendet.  


 
 

[ zurück ]

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü