- FF Ko-Arzheim

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einsatzabteilung > Einsätze > Einsatzberichte'19

Einsatzdatum:

08/12/2019

Einsatznr.:

40

 

Einsatzmeldung:

Räumung einer Fliegerbombe

Alarmierung:

09:00 Uhr

Ankunft E. -stelle:

---

Einsatzort:

Koblenz-Karthause

Abfahrt E. -stelle:

Einsatzende:

12:10 Uhr

Stärke:

1 / 1 / 4 - 6

Beteiligte Einsatzkräfte

Feuewehr Koblenz, Rettungsdienst, Ordnungsamt Koblenz, Polizei u.a.

 
 
 

Einsatzbericht


Nach dem Fund einer 250 Kg schweren Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg in einer Baustelle auf der Karthause, wurde die Entschärfung der Bombe für diesen Sonntag angesetzt.

Nachdem wir uns mit den anderen Eisatzkräften morgens beim Gerätehaus der Einheit Karthause einfanden, wurden den einzelnen Einheiten die Evakuierungsabschnitte zugeteilt. Die Einheit Arzheim übernahm zwei Abschnitte, die wir auf hier noch verbliebene Anwohner und Passanten überprüften. Die Räumung in unseren Abschnitten verlief ohne besondere Vorkommnisse.

Nachdem die Bombe um 12:10 Uhr entschärft war, war der Einsatz für die Einheit Arzheim beendet.


 
 

[ zurück ]

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü